22.11.2017 | Immersive Computing for the Enterprise – Virtual- und Augmented Reality im industriellen Einsatz 2018-01-11T11:45:56+00:00

Project Description

Immersive Computing for the Enterprise – Virtual- und Augmented Reality im industriellen Einsatz

Veranstaltung vom 22.11.2017

In den Räumen der Lufthansa Aviation Training GmbH in Bremen fand am 22. November 2017 die Abendveranstaltung „Immersive Computing for the Enterprise – Virtual- und Augmented Reality im industriellen Einsatz“ statt. Als Auftakt zu einer Serie von Informationsveranstaltungen rund um aktuelle Themen aus dem Bereich rund um Industrie 4.0, lud nucleus7 Entscheider aus den Sparten Automotive, Aviation, Defence & Space und Logistik ein. Der Fachvortrag rund um Augmented und Virtual Reality zeigte sowohl die Zusammenhänge und Reifegrade der derzeit verfügbaren Technologien, als auch die Möglichkeiten des industriellen Einsatzes. Neben dem interessanten Vortrag bestand die Möglichkeit, die aktuell am Markt befindlichen VR/AR Systeme selber auszuprobieren und sich somit selber ein Bild vom Stand der Technik zu machen. Darüber hinaus stellte die Lufthansa Aviation Training GmbH für diesen Abend einen Flugsimulator mit Fluglehrer zur Verfügung, dass auch dort jeder Teilnehmer einen virtuellen Flug unternehmen konnte. Bereits während, und auch nach der Veranstaltung, konnte nucleus7 ein begeistertes Feedback der Teilnehmer verzeichnen, und sowohl unter den Teilnehmern, als auch mit den vortragenden Referenten hat sich ein reger Austausch über den Abend hinaus entwickelt.

An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an die Lufthansa Aviation Training GmbH und den Senat der Stadt Bremen, die diese Veranstaltung mit Ihrer Unterstützung ermöglicht haben.